Aktuelles | Wilhelm Schmidt Gruppe

Aktuelles

Stellenangebot

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung im Bereich der Motoreninstandsetzung. Das Aufgabengebiet umfasst hierbei vor allem die Motorenannahme, die Angebotserstellung und Kostenkalkulation sowie die komplette Überwachung und Koordinierung des Arbeitsablaufes über den gesamten Instandsetzungsprozess.

Unser Standort in Groß Kienitz hat sich seit nun mehr als 25 Jahren im Süden Berlins etabliert und bildet seitdem den zentralen Anlaufpunkt für viele Stammkunden.

Sofern Sie Freude am Kundenkontakt haben und sich außerdem für Verbrennungsmotoren begeistern können, erwarten wir gern Ihre aussagekräftige Bewerbung auf postalischem Weg oder alternativ auch als PDF-Dokument an info@w-schmidt.de. Weiterhin ist es erforderlich, dass Sie gleichzeitig einen technischen Hintergrund / Werdegang aufweisen können und dazu eine hohe Selbstmotivation mitbringen unser freundliches Team zu unterstützen. Kenntnisse der englischen Sprache sind darüber hinaus wünschenswert. 

Die zu besetzende Position richtet sich gleichermaßen an jetzige Studierende in Form eines Werkstudentenvertrages, an Berufseinsteiger sowie an Berufserfahrene.

Zur Zeit verfügen wir über freie Kapazitäten auf unserer 3D-Messmaschine.

Unser Qualitätsmanagement-System ist seit 1996 zertifiziert.
Das letzte Re-Zertifizierungsaudit wurde im Januar 2018 nach
ISO 9001:2015 von DVS Zert erfolgreich durchgeführt.

Zur Zeit beschäftigen wir in unserer Unternehmensgruppe zwei Innovationsassistenten,
um den neuen Herausforderungen in Hinblick auf sich ständig weiterentwickelnde Technologien sowie den veränderten Marktbedingungen gerecht werden zu können.

Zudem bilden wir zwei Zerspanungsmechaniker aus.

Diese Maßnahmen werden durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds bzw. des Landes Brandenburg gefördert.